Öffentlich und vielseitig – meine Bühnentermine 2016

Steife Brise Improtheater

Ralf Schmitt – ganz öffentlich

Übrigens, ich kann auch öffentlich. Für alle, die mich schon immer mal live auf der Bühne sehen wollten, sich aber nie getraut haben, sich auf eine geschlossene Firmenveranstaltung zu schleichen, gibt’s in den nächsten beiden Monaten vier Auftritte vor öffentlichem Publikum. Das Jahresende wird also für mich und alle, die dabei sein wollen, sehr spontan.

Der Improkrimi

Ein Aspekt, der meinen Beruf so schön macht, ist sicherlich die Vielseitigkeit, die die Bühne mir bietet. Zunächst bin ich am 8. und 9. November Teil des Impro-Ensembles von „Morden im Norden“ im Imperialtheater in Hamburg. Und wenn die „Steife Brise“ weht, dann kommen nicht nur Kugeln, sondern auch Worte wie aus der Pistole geschossen. Anders gesagt, wir sind schnell und unterhaltsam, es bleibt aber auch spannend, wie die Geschichte des Improvisations-Krimis sich entwickeln wird.

Total spontan

Am 12. Dezember halte ich in der Stadthalle Balingen dann meinen Spontaneitätsvotrag im Rahmen der Sprecherhaus-Reihe WISSENtanken und in Kooperation mit dem Schwarzwälder Boten. Dort gibt es originelle Anektdoten und Situationsbeispiele gepaart mit effektvollen Übungen, in die ich auch das Publikum miteinbeziehe. Ein Tipp: Wer sich in die erste Reihe setzt, kommt nicht dran. Zusätzlich sprech ich natürlich über die drei einfachen Regeln, mit denen wir  spontan werden und bleiben können.

Back to the roots

Besonders glüklich bin ich darüber, dass ich am 13. Dezember für einen Vortrag in meine fränkische Heimat zurückkehre. Zum ersten Mal trete ich in meiner alten Schule, dem Herder Gymnasium in Forchheim, auf, um Schüler und Lehrer ein wenig spontaner zu machen.

So verschieden die Auftritt sein mögen, gilt eins doch für alle: Ich freu mich riesig über jeden, der vorbeikommt – bekannte und neue Gesichter sind mir herzlich willkommen.

Wir sehen uns!

Ihr Impulspilot Ralf Schmitt

P.S.: Hier noch mal die Termine inklusive Ticketlinks im Überblick:

  • 8./9. November – „Morden im Norden“ – Imperialtheater, Hamburg: Tickets
  • 12. Dezember – WISSENtanken – Stadthalle Balingen: Tickets
  • 13. Dezember – Schulvortrag – Herder Gymnasium Forchheim: Infos

Keine Lust mehr auf Kaninchen-Feeling?

Melde Dich hier zu meinen monatlichen Video-Impulsen an. Du bekommst Tipps und Tricks wie Du im Job und im Alltag spontaner und flexibler im Kopf wirst und vor allem Deinem inneren (Angst-) Kaninchen zu Leibe rückst. 
Als Dankeschön bekommst Du sofort ein Download zu meinem „Kill Dein Kaninchen“-Poster für den Schreibtisch. 

Wir sehen uns – bis dahin
Bleib flexibel
Dein Ralf Schmitt

Datenschutz

Klasse, Du hast Dich erfolgreich angemeldet.