News
Ralf Schmitt Dozent GSA Akademie21. September 2018

Lebenslanges Lernen –  die kleine Schwester der Flexibilität!

Viele verbinden Lernen mit schlechten Erinnerungen aus der Schulzeit: Anstrengung, Zwang und Langeweile. Vielleicht wirkt es deshalb auf den ersten Blick wie die eine Strafe, wenn vom lebenslangen Lernen gesprochen wird. So formuliert scheint kein Ende in Sicht zu sein…. Lebenslanges Lernen Kür oder Pflicht? Doch Lebenslanges Lernen, oder positiver als lebensbegleitendes Lernen formuliert, ist für mich die kleine Schwester der Flexibilität. War Lernen zu Schulzeiten dazu gedacht Defizite auszugleichen, und Fortbildungen später  im Berufsalltag lediglich eine Kür, so ist es in de...
» weiterlesen...
Impulspiloten Experten Talk31. August 2018

Experten-Talk #4: Musik im Business

Was darf bei keiner Eventeinrichtung fehlen? Der Klangteppich! Kein anderes Element einer Veranstaltung sorgt so stark für den Wohlfühlfaktor bei den Gästen, wie die richtige Musik. Was kann Musik? Wie sollte ich sie einsetze? Worauf kommt es an? Darauf hat Kat Wulff, Sängerin, Musikerin und Songwriterin, im Experteninterview auf der Impulspiloten Couch diesen Monat die antworten für uns. Wer fühlen will muss hören Was auf den ersten Engtanzparties unserer Jugend galt, gilt heute noch ebenso auf Firmenevents: die richtige Musik sorgt für die gewünschte Stimmung. Kat Wulff ist ...
» weiterlesen...
Cover Extended Ralf Schmitt20. Juli 2018

Fehler machen aber richtig – ein Perspektivwechsel

Dieser Artikel erschien im Original in der Zeitschrift: EXTENDED - Wissen begeistert. Fehler nerven. Sie kosten Zeit, Geld und Energie und manchmal auch den Kopf. Dass Fehler, und vor allem eine positive Fehlerkultur, Unternehmen jedoch nachhaltig erfolgreich machen, davon ist Ralf Schmitt, Experte für Flexibilität und Geschäftsführer der Impulspiloten GmbH überzeugt.  Fehler haben einfach ein durchweg schlechtes Image. Man möchte keine in seinem Privatleben verursachen und schon gar keine beruflichen Fehler begehen. Wir leben in einer Zeit, in der wir alle Bereiche des Lebens...
» weiterlesen...
29. Juni 2018

Kill Dein WM-Kaninchen

Man muss kein Fußball Experte sein, um das ganze Drama von gestern zu erfassen: In Kasan hoppelte für 100 Minuten ein dickes, fettes, hässliches WM-Kaninchen über den Platz! Da können die elf jungen Männer unseren Deutschen Nationalmannschaft noch so oft beteuern, dass sie bis zur soundsovielten Minute daran geglaubt hätten, noch gewinnen zu können – das Panik-Kaninchen ging um. Angst vor dem Versagen Die Angst der Spieler vor dem Versagen war fast schon als Zuschauer spürbar. Fehlpässe, Orientierungslosigkeit, Unentschlossenheit. Wenn die Achtjährige dann neben mir noch fr...
» weiterlesen...
14. September 2018

Kill Dein Es-gehört-mir-Kaninchen

Wir sind Jäger-  aber vor allem sind wir Sammler. Wir wollen für alle Eventualitäten gewappnet sein und für schlechte Zeiten vorsorgen. Dazu haben wir vor langer Zeit Beeren als Vorrat geplückt, um über den Winter zu kommen und nicht zu verhungern. Bis heute scheint sich diese Verknüpfung von Dinge ansammeln mit dem Gefühl von Sicherheit bei uns im Unterbewusstsein gehalten zu haben. Mit dem Unterschied, dass unser nacktes Überleben dank moderner Landwirtschaft, Kühlschränken und Tupper-Dosen  viel einfacher geworden ist. Der Drang, Sicherheit durch das Anhäufen von Kram zu e...
» weiterlesen...
Kill Dein Kaninchen
24. August 2018

Kill Dein Apotheken-Umschau-Kaninchen!

Obwohl es eigentlich zur guten Etikette gehört, kommt auf die Frage, „na wie geht‘s“ selten eine euphorische Rückmeldung. „Muss ja“, „Man wird halt nicht jünger“ – wir lamentieren gerne über all unsere kleinen und größeren Zipperlein. Das Leben ist schon eines der härtesten. Und trotzdem hängen wir daran. So sehr, dass wir sehr viel Energie und Zeit investieren, um uns über alle möglichen und unmöglichen Krankheiten zu informieren. Und wozu? Um noch möglichst lange darüber zu nörgeln, dass es uns „so lala“ geht? Gut, wenn es dabei bliebe, doch die Angst vo...
» weiterlesen...
Kill Dein Apotheken-Umschau-Kaninchen
13. Juli 2018

Kill Dein Neu Phobie-Kaninchen

Das Lieblingseis  ist ausverkauft? Ein fremdes Handtuch liegt auf der Stammliege am Pool? Der Barkeeper hat von Deinem Lieblingsdrink noch nie etwas gehört? „Cool!“ – werden die meisten von uns im ersten Moment wahrscheinlich nicht automatisch denken.  Warum eigentlich nicht? Weil wir die meiste Zeit unser kleines Neu-Phobie-Kaninchen mit uns herumtragen wie einen Chihuahua im Handtäschen. Das Neu-Phobie-Kaninchen ist unser kleiner Angsthase, der immer dann heraus kommt, wenn etwas von unserer Routine abweicht oder ungeplante Dinge uns irritieren.  Sommerurlaub – am liebst...
» weiterlesen...
22. Juni 2018

Was haben „New Work“ und Impro-Theater gemeinsam?

New Work und Agilität sind aktuelle Schlagworte, die manchem wie eine dunkle Wolke erscheinen mögen, weil sie beständig Veränderungen mit sich bringen. Globalisierung und Digitalisierung haben große Auswirkungen auf die Wirtschaft und unseren täglichen Arbeitsalltag. Bisherige Arbeitssysteme veralten und die Forderung nach agilen Organisationen und vor allem agilen Mitarbeitern ist allgegenwärtig. Was wird werden? Was wird kommen? Letzten Endes kann das keiner genau sagen. Sicher ist, dass uns Veränderungen in viel größerem Ausmaß und höherer Frequenz begegnen werden, als es ...
» weiterlesen...
07. September 2018

Die GSA Convention 2018 und der kleinste, gemeinsame Nenner…

GSA Convention 2018 Mein Job ist der beste! Weil ich dabei so viele inspirierende Menschen kennen lernen darf, die mich zum Nachdenken bringen. Gerade komme ich vom Impro-Hotel aus Mallorca, wo ich eine schauspielernde Pastorin kennen gelernt habe. Sie erklärte mir, dass sie ihre Arbeit nur als befriedigend erleben kann, wenn sie aufhört,  die Unterschiede zwischen den Menschen  zu sehen. Es ginge ihr nicht darum, ob eine muslimische Tradition sinnvoll ist oder nicht. Auch nicht, ob Menschen den einen Glauben haben oder den anderen.  Ihr Ansatz ist, das Verbindende zwischen den Menschen zu suchen und gen...
» weiterlesen...
17. August 2018

Ein Löffelchen voll Zucker… maßgeschneiderte Bühnenprogramme für mehr Aufmerksamkeit

Bühnenprogramme Stelle Dir vor, Deine Firma bildet wahnsinnig tolle Berufe aus – und keiner will sie lernen. Zerspanungstechniker, Finanzfachangestellte oder Chemielaborant stehen auf den Hitlisten der Schulabgänger nicht unbedingt in den Top Ten.  So ging es einigen Verbänden und Arbeitgebern aus den so genannten MINT Bereichen – Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.  Die KarriereBühne auf der IdeenEXPO, mit über 360.000 Besuchern die größte Jugend-und Ausbildungsmesse Deutschlands, präsentierte dazu ein individuelles Bühnenprogrammen. Die Aussteller nutzten damit die Gel...
» weiterlesen...
06. Juli 2018

Experten-Talk #3 : Ablaufregisseur

Diesen Monat hatte ich einen Veranstaltungs-Experten auf der Impulspiloten-Couch zu Gast, dessen Position auf größeren Veranstaltungen mit Bühnenprogramm unverzichtbar ist: Der Ablaufregisseur. Aber auch auf kleineren Events kann er den entscheidenden Unterschied machen. Rede und Antwort steht mir hierfür Sebastian Dörnemann, der seit Ende der 90er Jahre im Eventbereich tätig ist. Nachdem er einige Zeit in der Welt des Businesstheaters arbeitete, setzt er nun seit einigen Jahren seinen Schwerpunkt, neben der klassischen Projektleitung, auf die Ablaufregie von Veranstaltungen. Wozu ...
» weiterlesen...
15. Juni 2018

Egos auf Augenhöhe – die GSA Convention 2018 wird disruptiv!

GSA Convention 2018: Ralf Schmitt convention Chair, Thorsten Jekel Digital Chair Wer auf der Bühne gut sein will, sollte sich gerne dort aufhalten  – das wäre positiv formuliert. Andererseits könnte man solchen Menschen auch ein Rampensau-Gen unterstellen. Wenn man noch weiter ginge vielleicht sogar einen guten Grad Egoismus. Für mich, als Moderator, stimmt alles ein bisschen. Ich genieße es,  Erfolg zu haben und konsumiere diesen Erfolg wirklich gerne in tosendem Applaus von Publikum vor meiner Bühne. Na und? Ich mache einen Job, den ich wirklich gerne mache, und damit in der Regel auch gut. Genauso gut, wie ein Bäcker oder Chirurg seine Arbeit macht, wenn ...
» weiterlesen...
Ralf Schmitt Dozent GSA Akademie21. September 2018

Lebenslanges Lernen –  die kleine Schwester der Flexibilität!

Viele verbinden Lernen mit schlechten Erinnerungen aus der Schulzeit: Anstrengung, Zwang und Langeweile. Vielleicht wirkt es deshalb auf den ersten Blick wie die eine Strafe, wenn vom lebenslangen Lernen gesprochen wird. So formuliert scheint kein Ende in Sicht zu sein…. Lebenslanges Lernen Kür oder Pflicht? Doch Lebenslanges Lernen, oder positiver als lebensbegleitendes Lernen formuliert, ist für mich die kleine Schwester der Flexibilität. War Lernen zu Schulzeiten dazu gedacht Defizite auszugleichen, und Fortbildungen später  im Berufsalltag lediglich eine Kür, so ist es in de...
» weiterlesen...
14. September 2018

Kill Dein Es-gehört-mir-Kaninchen

Wir sind Jäger-  aber vor allem sind wir Sammler. Wir wollen für alle Eventualitäten gewappnet sein und für schlechte Zeiten vorsorgen. Dazu haben wir vor langer Zeit Beeren als Vorrat geplückt, um über den Winter zu kommen und nicht zu verhungern. Bis heute scheint sich diese Verknüpfung von Dinge ansammeln mit dem Gefühl von Sicherheit bei uns im Unterbewusstsein gehalten zu haben. Mit dem Unterschied, dass unser nacktes Überleben dank moderner Landwirtschaft, Kühlschränken und Tupper-Dosen  viel einfacher geworden ist. Der Drang, Sicherheit durch das Anhäufen von Kram zu e...
» weiterlesen...
Kill Dein Kaninchen
07. September 2018

Die GSA Convention 2018 und der kleinste, gemeinsame Nenner…

GSA Convention 2018 Mein Job ist der beste! Weil ich dabei so viele inspirierende Menschen kennen lernen darf, die mich zum Nachdenken bringen. Gerade komme ich vom Impro-Hotel aus Mallorca, wo ich eine schauspielernde Pastorin kennen gelernt habe. Sie erklärte mir, dass sie ihre Arbeit nur als befriedigend erleben kann, wenn sie aufhört,  die Unterschiede zwischen den Menschen  zu sehen. Es ginge ihr nicht darum, ob eine muslimische Tradition sinnvoll ist oder nicht. Auch nicht, ob Menschen den einen Glauben haben oder den anderen.  Ihr Ansatz ist, das Verbindende zwischen den Menschen zu suchen und gen...
» weiterlesen...
Impulspiloten Experten Talk31. August 2018

Experten-Talk #4: Musik im Business

Was darf bei keiner Eventeinrichtung fehlen? Der Klangteppich! Kein anderes Element einer Veranstaltung sorgt so stark für den Wohlfühlfaktor bei den Gästen, wie die richtige Musik. Was kann Musik? Wie sollte ich sie einsetze? Worauf kommt es an? Darauf hat Kat Wulff, Sängerin, Musikerin und Songwriterin, im Experteninterview auf der Impulspiloten Couch diesen Monat die antworten für uns. Wer fühlen will muss hören Was auf den ersten Engtanzparties unserer Jugend galt, gilt heute noch ebenso auf Firmenevents: die richtige Musik sorgt für die gewünschte Stimmung. Kat Wulff ist ...
» weiterlesen...
24. August 2018

Kill Dein Apotheken-Umschau-Kaninchen!

Obwohl es eigentlich zur guten Etikette gehört, kommt auf die Frage, „na wie geht‘s“ selten eine euphorische Rückmeldung. „Muss ja“, „Man wird halt nicht jünger“ – wir lamentieren gerne über all unsere kleinen und größeren Zipperlein. Das Leben ist schon eines der härtesten. Und trotzdem hängen wir daran. So sehr, dass wir sehr viel Energie und Zeit investieren, um uns über alle möglichen und unmöglichen Krankheiten zu informieren. Und wozu? Um noch möglichst lange darüber zu nörgeln, dass es uns „so lala“ geht? Gut, wenn es dabei bliebe, doch die Angst vo...
» weiterlesen...
Kill Dein Apotheken-Umschau-Kaninchen
17. August 2018

Ein Löffelchen voll Zucker… maßgeschneiderte Bühnenprogramme für mehr Aufmerksamkeit

Bühnenprogramme Stelle Dir vor, Deine Firma bildet wahnsinnig tolle Berufe aus – und keiner will sie lernen. Zerspanungstechniker, Finanzfachangestellte oder Chemielaborant stehen auf den Hitlisten der Schulabgänger nicht unbedingt in den Top Ten.  So ging es einigen Verbänden und Arbeitgebern aus den so genannten MINT Bereichen – Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.  Die KarriereBühne auf der IdeenEXPO, mit über 360.000 Besuchern die größte Jugend-und Ausbildungsmesse Deutschlands, präsentierte dazu ein individuelles Bühnenprogrammen. Die Aussteller nutzten damit die Gel...
» weiterlesen...
Cover Extended Ralf Schmitt20. Juli 2018

Fehler machen aber richtig – ein Perspektivwechsel

Dieser Artikel erschien im Original in der Zeitschrift: EXTENDED - Wissen begeistert. Fehler nerven. Sie kosten Zeit, Geld und Energie und manchmal auch den Kopf. Dass Fehler, und vor allem eine positive Fehlerkultur, Unternehmen jedoch nachhaltig erfolgreich machen, davon ist Ralf Schmitt, Experte für Flexibilität und Geschäftsführer der Impulspiloten GmbH überzeugt.  Fehler haben einfach ein durchweg schlechtes Image. Man möchte keine in seinem Privatleben verursachen und schon gar keine beruflichen Fehler begehen. Wir leben in einer Zeit, in der wir alle Bereiche des Lebens...
» weiterlesen...
13. Juli 2018

Kill Dein Neu Phobie-Kaninchen

Das Lieblingseis  ist ausverkauft? Ein fremdes Handtuch liegt auf der Stammliege am Pool? Der Barkeeper hat von Deinem Lieblingsdrink noch nie etwas gehört? „Cool!“ – werden die meisten von uns im ersten Moment wahrscheinlich nicht automatisch denken.  Warum eigentlich nicht? Weil wir die meiste Zeit unser kleines Neu-Phobie-Kaninchen mit uns herumtragen wie einen Chihuahua im Handtäschen. Das Neu-Phobie-Kaninchen ist unser kleiner Angsthase, der immer dann heraus kommt, wenn etwas von unserer Routine abweicht oder ungeplante Dinge uns irritieren.  Sommerurlaub – am liebst...
» weiterlesen...
06. Juli 2018

Experten-Talk #3 : Ablaufregisseur

Diesen Monat hatte ich einen Veranstaltungs-Experten auf der Impulspiloten-Couch zu Gast, dessen Position auf größeren Veranstaltungen mit Bühnenprogramm unverzichtbar ist: Der Ablaufregisseur. Aber auch auf kleineren Events kann er den entscheidenden Unterschied machen. Rede und Antwort steht mir hierfür Sebastian Dörnemann, der seit Ende der 90er Jahre im Eventbereich tätig ist. Nachdem er einige Zeit in der Welt des Businesstheaters arbeitete, setzt er nun seit einigen Jahren seinen Schwerpunkt, neben der klassischen Projektleitung, auf die Ablaufregie von Veranstaltungen. Wozu ...
» weiterlesen...
29. Juni 2018

Kill Dein WM-Kaninchen

Man muss kein Fußball Experte sein, um das ganze Drama von gestern zu erfassen: In Kasan hoppelte für 100 Minuten ein dickes, fettes, hässliches WM-Kaninchen über den Platz! Da können die elf jungen Männer unseren Deutschen Nationalmannschaft noch so oft beteuern, dass sie bis zur soundsovielten Minute daran geglaubt hätten, noch gewinnen zu können – das Panik-Kaninchen ging um. Angst vor dem Versagen Die Angst der Spieler vor dem Versagen war fast schon als Zuschauer spürbar. Fehlpässe, Orientierungslosigkeit, Unentschlossenheit. Wenn die Achtjährige dann neben mir noch fr...
» weiterlesen...
22. Juni 2018

Was haben „New Work“ und Impro-Theater gemeinsam?

New Work und Agilität sind aktuelle Schlagworte, die manchem wie eine dunkle Wolke erscheinen mögen, weil sie beständig Veränderungen mit sich bringen. Globalisierung und Digitalisierung haben große Auswirkungen auf die Wirtschaft und unseren täglichen Arbeitsalltag. Bisherige Arbeitssysteme veralten und die Forderung nach agilen Organisationen und vor allem agilen Mitarbeitern ist allgegenwärtig. Was wird werden? Was wird kommen? Letzten Endes kann das keiner genau sagen. Sicher ist, dass uns Veränderungen in viel größerem Ausmaß und höherer Frequenz begegnen werden, als es ...
» weiterlesen...
15. Juni 2018

Egos auf Augenhöhe – die GSA Convention 2018 wird disruptiv!

GSA Convention 2018: Ralf Schmitt convention Chair, Thorsten Jekel Digital Chair Wer auf der Bühne gut sein will, sollte sich gerne dort aufhalten  – das wäre positiv formuliert. Andererseits könnte man solchen Menschen auch ein Rampensau-Gen unterstellen. Wenn man noch weiter ginge vielleicht sogar einen guten Grad Egoismus. Für mich, als Moderator, stimmt alles ein bisschen. Ich genieße es,  Erfolg zu haben und konsumiere diesen Erfolg wirklich gerne in tosendem Applaus von Publikum vor meiner Bühne. Na und? Ich mache einen Job, den ich wirklich gerne mache, und damit in der Regel auch gut. Genauso gut, wie ein Bäcker oder Chirurg seine Arbeit macht, wenn ...
» weiterlesen...
Seite 2 von 2612345...1020...Letzte »

Keine Lust mehr auf Kaninchen-Feeling?

Melde Dich hier zu meinen monatlichen Video-Impulsen an. Du bekommst Tipps und Tricks wie Du im Job und im Alltag spontaner und flexibler im Kopf wirst und vor allem Deinem inneren (Angst-) Kaninchen zu Leibe rückst. 
Als Dankeschön bekommst Du sofort ein Download zu meinem „Kill Dein Kaninchen“-Poster für den Schreibtisch. 

Wir sehen uns – bis dahin
Bleib flexibel
Dein Ralf Schmitt

Datenschutz

Klasse, Du hast Dich erfolgreich angemeldet.