Warum sind Ralf und Eva besser als Maschinen…?

…ganz klar – weil sie nicht perfekt sind!

Das ist ein Widerspruch? Mitnichten!
Perfektion mag auf den ersten Blick ein erstrebenswertes Ziel sein. Eine Präsentation ist sauber ausgearbeitet, die Fakten doppelt gecheckt und im Idealfall wurde der Vortrag sogar geprobt. Die Informationen fließen also sauber und ungehindert von Ihnen zu ihren Zuhörern. Freundlich unbeteiligte Gesichter blicken Sie an, ob jedoch von der aalglatten Präsentation etwas hängen bleibt ist nicht festzumachen. Wirklich erinnern können sich dann aber am Ende alle an den Moment, an Sie in Schweiß ausbrachen, weil vielleicht der Beamer aussetzte, der Ton hakte oder ihr Handy versehentlich klingelte.  Ändert sich der geplante Ablauf kommen die Perfektionisten ins Schwimmen. Wie schade! Denn man kann aus diesen ungeplanten Situationen so viel positives herausholen!

Auf ins Abenteuer Humor!

Wer der Meinung ist, dass solche Zwischenfälle peinlich sind und möglichst schnell überspielt werden müssen, der verschenkt tolles Potential. Solche Kandidaten gehen auch davon aus, dass das Leben ein langer, ruhiger Fluss ist. Sie wollen einfach ungestört weiter in ihrem  rosa Schlauchboot drauf treiben  – nur um sich vom nächsten Wasserfall eines anderen belehren zu  lassen. Wer sich jedoch locker machen möchte und sich endlich ohne  Angst nach der nächsten Biegung in einen Strudel zu geraten  kopfüber in eine Abenteuer-Rafting-Tour begeben  will, der sollte zu uns nach Nürnberg kommen. Hier zeigen wir, wie viel Spaß und Potential die vermeintlich unangenehmen Überraschungen des Lebens mit sich bringen.

Humor-Dialog 2018

Eva und ich betrachten auf dem Humor-Dialog vom 20.-22. April in Würzburg den humorvollen Umgang mit Scheitern und den Einsatz von Humor in Konfliktsituationen. Gerade im beruflichen Umfeld kann ein humorvolles und gleichzeitig wertschätzendes Auftreten auf menschlicher Ebene viele Türen öffnen und eine tolle Basis für einen entspannteren Umgang mit sich selbst und anderen sein.

Einen Beweis für unsere Un-Perfektion habe ich Euch gleich mitgeliefert – schaut rein in unser Video – und wir sehen uns in Würzburg!

Bleibt flexibel

Euer Ralf Schmitt

Weitere Infos zum Humor-Dialog hier

Dies Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Ich bin nicht witzig – wozu auch?

Humor ist…wenn der Chef einen Witz macht

Ich lache nur bei Gerhard Polt