Charity 2.0: Vergiss das „wenn“

Ich habe aber auch ein Glück! Da ist der erfolgreichste Speaker des Universums alle Jubeljahre mal zu einem Auftritt in Deutschland und ich hatte wieder Gelegenheit ihn zu treffen. Learn from the best – William Wanker – mein Idol. Sein Vortrag zu „150% Erfolging“ ist legendär und vor einer Weile hatte William uns an dieser Stelle ja schon seine goldene Netzwerkregel preisgegeben. Nun konnte ich ihm eine weitere Weisheit entlocken, wie ich mich auf den Weg zu 150% Erfolging machen kann.

150% Erfolging

Wie macht der Mann das nur?
William teilt die Speaker-Welt in eine handvoll Erfolgssucher und in eine Masse an Misserfolgsvermeidern ein. Aber im Grunde ist es für Will ganz einfach auf den Punkt zu bringen: Vergesst das „wenn“, nehmt gleich das „dann“.  Willliam Wanker hält sich gar nicht erst mit dem „wenn“ auf, sondern lebt einfach gleich permanent im „dann“. Kein Wunder also, dass er auf seiner eigenen top-secret-Charity-Party gar nicht erst selbst auftaucht, sondern seinen Gästen auch hier wieder einmal einen Schritt voraus ist.

„Speaker in Not“ Spenden-Party

Ich als sein persönlicher Assistent darf an dieser Stelle verkünden, dass auf der William Wanker Charity-Party für die Initiative „Speaker in Not“ der German Speakers Association (GSA) 2250,-€ zusammen gekommen sind. Dazu kommen noch einmal 1.000,-€, die durch die Audio-CD 150% Sales-Up Call von Stephan Heinrich eingenommen wurden. Dieses Mal zum Sonderpreis von 15 anstatt 10 Euro – 150% ist doch klar, oder?
Leider mussten wir 500,-€ Strafe an das Hotel zahlen. Einige Gäste hatten in der Präsidenten-Suite die Bedeutung von „vergesst dass wenn, nehmt gleich das dann“ in Bezug auf Kippen im Jacuzzi leider nicht verinnerlicht.
Da die Party top secret und nur für eine geschlossene Gesellschaft stattfand kann ich an dieser Stelle keine weiteren Details zum Abend veröffentlichen. Ganz nach dem Motto „Tu´ Gutes und rede drüber“  – und über den Rest schweige ich einfach…

Bleibt flexibel
Euer Ralf Schmitt

WWanker_Poservideo_V02.1_28.9.17 from Ralf Schmitt on Vimeo.

Keine Lust mehr auf Kaninchen-Feeling?

Melde Dich hier zu meinen monatlichen Video-Impulsen an. Du bekommst Tipps und Tricks wie Du im Job und im Alltag spontaner und flexibler im Kopf wirst und vor allem Deinem inneren (Angst-) Kaninchen zu Leibe rückst. 
Als Dankeschön bekommst Du sofort ein Download zu meinem „Kill Dein Kaninchen“-Poster für den Schreibtisch. 

Wir sehen uns – bis dahin
Bleib flexibel
Dein Ralf Schmitt

Datenschutz

Klasse, Du hast Dich erfolgreich angemeldet.